eFootball-Turnier im Clubhaus PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   

alt

Beginn Turnier: 14:00 UHR


Meldung Spieler ab 13:30 bis 13:50 Uhr

Clubhaus ab 13:15 Uhr geöffnet!

eFootball-Turnier SV Dinklar 31.01.2020/1.2.2020

 

1 Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind zuerst Vereinsmitglieder des SV Dinklar von 1911 e.V. Darüber hinaus ist die Teilnahme am Turnier auch für alle Freunde und Interessierten des SV Dinklar möglich.

 

2.1 Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich per email an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder per WhatsApp an 015126995751. Mit der Anmeldung zum Turnier sind der Name und das Geburtsdatum des Teilnehmers anzugeben. Die Spieler müssen sich vor Turnierbeginn durch einen Lichtbildausweis legitimieren. Bei Minderjährigen erfolgt dies durch einen Erziehungsberechtigten.

Die Kontrolle der Spielberechtigung erfolgt durch die Turnierleitung.

 

2.2 Teilnahmegebühren

Es fallen keine Teilnahme- oder Startgebühren für Mitglieder des SV Dinklar an. Erhoben wird für jede/n im Teilnehmerfeld allerdings eine Kaution in Höhe von 5 Euro, die bis eine Woche vor Turnierbeginn an das bei Anmeldung genannte Konto zu überweisen ist und nach Erscheinen des Teilnehmers am Veranstaltungstag zurückgezahlt wird. Erfolgt bis eine Woche vor Turnierbeginn keine Zahlung durch den Spieler/die Spielerin wird der jeweilige Startplatz neu vergeben. Bei Minderjährigen erfolgt die Zahlung durch einen Erziehungsberechtigten. NICHTMITGLIEDER zahlen zusätzlich eine Stargebühr, die nicht erstattet wird: Minderjährige einen Euro/Volljährige zwei Euro!

 

3.1 Turnierbestimmungen

Das Turnier wird in dem Spiel FIFA 20 auf der PlayStation 4 (PS4) im „1 gegen 1“-Anstoß-Modus durchgeführt. Der Wettbewerb wird offline ausgetragen. Die Mannschaften sind frei wählbar (außer Nationalmannschaften und „All-Star-Teams“). Die Halbzeitlänge beträgt bei jedem Spiel fünf oder sechs Minuten.

 

3.2 Turniermodus

Insgesamt sind maximal xx(wird noch festgelegt) Teilnehmer zum Turnier zugelassen. Über die Zulassung entscheidet die Turnierleitung des SVD. Das Turnier teilt sich in eine Gruppen- und K.o.-Phase. Die Gruppenphase besteht je nach Teilnehmerzahl aus drei oder vier Teams pro Gruppe. Bei einer 3er-Gruppe spielt jedes Team zweimal gegen jeden Gruppengegner. Bei einer 4er-Gruppe spielt jedes Team einmal gegen jeden Gruppengegner. Die Einteilung der Gruppen erfolgt durch Auslosung der Mannschaften durch die Turnierleitung. In der K.o.-Phase gibt es nur ein Spiel je Runde. Bei einem Unentschieden nach 90 Minuten wird „Klassisch“ weitergespielt (Verlängerung & Elfmeterschießen).

 

3.2.1 Gruppenspiele

Der Sieger eines Spiels erhält drei Punkte, bei Unentschieden erhalten beide Mannschaften je

einen Punkt. Besteht zwischen zwei oder mehr Mannschaften nach den Gruppenspielen Punktgleichheit, entscheidet

a) die Tordifferenz über die Platzierung. Ist auch diese gleich, entscheiden

b) die mehr erzielten Tore. Besteht auch dann noch Gleichheit, zählt

c) das im direkten Vergleich erzielte Ergebnis. Falls dann noch erforderlich, entscheidet

d) ein Entscheidungsspiel.

 

3.2.2 K.o.-Phase

Die zwei besten oder die beste Mannschafte/n jeder Gruppe (je nach Teilnehmerzahl) qualifizieren sich für die K.o.-Phase und spielen dort gegeneinander jeweils einen Sieger aus. Diese Sieger spielen jeweils im K.o.-System den Meister aus. Gibt es nach der regulären Spielzeit keinen Sieger, wird wird „Klassisch“ weitergespielt (Verlängerung & Elfmeterschießen). Sieger der K.o.-Phase ist der Turniersieger

 

4. Einstellungen

Folgende Spieleinstellungen sind bei jedem Spiel zu verwenden:

 

4.1 Spieleinstellungen

• Halbzeitlänge: 5 oder 6 Minuten
(Entscheidung noch offen)

• Spielerattribute: 85 GES

• Schwierigkeitsgrad: Legende

• Kamera: Standard

• Geschwindigkeit: Normal
• Stadion: Frei wählbar
• Spielbedingungen: Individuell
• Saison: Sommer
• Tageszeit: 21.00 Uhr
• Wetter: Heiter
• Rasenmuster: Standard
• Platzabnutzung: Keine
• Geschwindigkeit: Normal
• Ball: Frei wählbar
• Schiedsrichter: Zufall
• Live-Form: Deaktiviert

 

4.2 Regeln

• Verletzungen: Aus

• Abseits: Ein

• Karten: Ein

• Handspiel: Aus

 

4.3 Visuell

• HUD: Namensleiste

• Zeit-/Spielstand-Anzeige: EIN

• Radar: 2D

• Netzspannung: Standard

 

4.4 Audio

• Kommentator: 0

• Stadionatmosphäre: 10

• Menü: 10

• Musik: 0

 

4.5 Benutzer/CPU Gameplay

• Alle Regler bleiben unverändert auf 50.

 

4.6 Steuerungseinstellungen
Die Controller-Einstellungen sind abhängig vom Spieler, außer Tactical Defending, das per

Standard als Pflicht eingestellt sein muss. Pausen sind nur erlaubt, wenn der Ball ruht und das pausierende Team im Ballbesitz ist. Zeitspiel ist nicht erlaubt und wird sanktioniert.

 

5 Turnierleitung

Die Turnierleitung besteht aus zwei bis vier Personen, die gleichzeitig als Schiedsrichter fungieren. Die endgültigen Entscheidungen, die nicht in diesen Bestimmungen vorgesehen sind, fallen in den Entscheidungsbereich der Turnierleitung. Die Anordnungen der Turnierleitung sind für alle Beteiligten verbindlich. Eine Protest- oder Einspruchsmöglichkeit besteht weder gegen Entscheidungen der Court-Verantwortlichen noch gegen solche der Turnierleitung. Die Turnierleitung ist mit zwei Personen beschlussfähig.

 

6 Disqualifikationen

Disqualifikationen können von der Turnierleitung ausgesprochen werden, wenn einer der folgenden Punkte aus Sicht der Turnierleitung zutrifft:

• Gewalt gegenüber anderen Personen

• Androhung von Gewalt gegenüber anderen Personen

• Beschädigung des technischen Equipments

• Konsum von Drogen

• Übermäßiger Alkoholgenuss

• Rauchen innerhalb der Räumlichkeiten

• Zeitspiel während des Spiels

 

6.1 Wertung bei Disqualifikation

Partien, die aufgrund einer Disqualifizierung eines Teams nicht zur Austragung kommen, werden mit 3:0-Toren gewertet.

 

7 Ausstattung/Ausrüstung

Es wird ausschließlich auf der Konsole PlayStation 4 (PS4) der Marke Sony gespielt.

Der SVD stellt die Ausrüstung. Den Teilnehmern ist es aber gestattet, eigene Controller mitzubringen und mit diesen zu spielen.

 

 

8 Sonstiges

Das Ergebnis einer gespielten Partie ist im Anschluss unverzüglich der Turnierleitung zu melden. Sollte eine Partie aus technischen Gründen abgebrochen werden, wird sie mit identischen Mannschaften neu gestartet. Die Turnierleitung ist umgehend zu informieren.

Das Turnier ist kein Teil der EA Sports Global Series und wird nicht von Electronic Arts Inc. oder deren Partner gesponsert oder unterstützt.

 

 

 

 

SV Dinklar von 1911 e.V.

Dinklar, 29.12.2019